DGB-Bildungswerk-NRW Mitarbeiterbeitervertretung Seminar

MVG: GRUNDLAGEN DER MITARBEITERVERTRETUNGSARBEIT (MAV 2)

Ergänzend zum Seminar „MVG: Grundlagen der Mitarbeitervertretungsarbeit (MAV 1)“ erhalten Sie als MAV Einblicke in die Verfahren der Mitbestimmung und der Mitberatung nach dem Mitarbeitervertretungsgesetz (MVG-EKD). Sie werden darin unterstützt, nicht nur angemessen auf Maßnahmen der Dienststellenleitungen zu reagieren, sondern auch eigene Initiativen zu entwickeln, um die Interessen der Beschäftigten gezielt durchzusetzen.

Themen:

  • Mitbestimmungs- und Mitberatungsverfahren
  • Fälle der Mitbestimmung und Mitberatung
  • Informationsrecht der Mitarbeitervertretung
  • Initiativrecht
  • Dienstvereinbarung
  • Umsetzung von MAV-Initiativen bis hin zum Schlichtungsverfahren
  • Handlungsmöglichkeiten der Mitarbeitervertretung am Beispiel konkreter Fälle

Termin:

  • 22. bis 26. Februar 2021

Seminarort:

  • DGB Bildungszentrum Hattingen

Seminargebühren:

  • 890,- € Seminarkostenpauschale (USt-frei) zzgl. ca. 625 ,- € für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. USt)

Informationen und Anmeldung:

  • Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen