Kirche als Arbeitgeber

Exklusiv: Kirche in NRW schränkt sachgrundlose Befristungen ein

Schon lange sind sachgrundlose Befristunge kirchlichen Mitarbeitern ein Dorn im Auge: Sie fordern die Prinzipien der katholischen Soziallehre auch für ihre Arbeitsverträge ein. Nun gibt es in den NRW-Bistümern eine neue Regelung.

Quelle: katholische.de: Kirche in NRW schränkt sachgrundlose Befristungen ein

Schreibe einen Kommentar