Datenschutz

Illegale Mitarbeiterüberwachung mit MS Office 365? – Projekt 29

Laut heise.de bekommt Microsofts Office-Suite bald eine neue Funktion, mit der Mitarbeiter im Unternehmen überwacht werden können. Ein neues Analysewerkzeug kann erfassen, wie viel Zeit der Mitarbeiter für das E-Mail-Schreiben benötigt oder in Besprechungen verbracht hat, und weist dessen Vorgesetzten auf Optimierungspotenzial hin.

Quelle: Illegale Mitarbeiterüberwachung mit MS Office 365? – Projekt 29

Der Inhalt dieser Seite ist nur registrierten Nutzern zugänglich. Falls du schon registriert bist, melde dich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld