Rechtsprechung

Betriebsrat ist über Personalplanung zu unterrichten – Rechtsanwalt Arbeitsrecht – Marion Zehe

Der Betriebsrat hat das Recht auf Unterrichtung in Personalangelegenheiten. Dafür hat die Arbeitgeberin alle Tatsachen bekannt zu geben, die sie zur Grundlage ihrer Personalplanung machen möchte.

Quelle: Betriebsrat ist über Personalplanung zu unterrichten – Rechtsanwalt Arbeitsrecht – Marion Zehe

Auch wenn die Regelungen im MVG sich von denen des Betriebsverfassungsgesetzes unterscheiden, ist die Begründung des LAG Niedersachsen m.E. auch sehr gut für unsere Mitberatung nach § 46 MVG zu nutzen.

Der Inhalt dieser Seite ist nur registrierten Nutzern zugänglich. Falls du schon registriert bist, melde dich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld